Wirtschaft

3 Juli 2012

Allyson Morgan

Eurokrise: 62% der Deutschen wollen den Euro-Austritt der Griechen

Zusammenfassung

  • 39% sehen auch im Zwangsrauswurf der Griechen eine Option
  • Besserverdiener (29%) am ehesten gegen Euro ohne Griechenland

Wird die Währungsunion zur Schicksalsunion?

Zu Beginn der Eurokrise noch undenkbar, wird nun auch in politischen Kreisen immer offener über einen möglichen Austritt Griechenlands aus dem Euro spekuliert. Welche Folgen dies hätte, ist nicht klar absehbar. mingle-Trend fragte die Deutschen: Soll Griechenland aus dem Euro austreten? Wenn ja, nur freiwillig oder notfalls auch auf Druck der anderen Staaten?

Die Mehrheit der Bürger (62%) sieht einen Austritt Griechenlands aus dem Euro als notwendig an. Hierbei setzen nur 23% auf Freiwilligkeit. Die meisten (39%) sehen auch in einem Zwangsausstieg auf Druck der anderen Euro-Staaten hin einen Weg. Vor allem Normalverdiener (65%) und Menschen mit niedriger Bildung (70%) wollen einen Ausschluss der hochverschuldeten Helenen aus der gemeinsamen Währungsunion.

Gegen eine Eurozone ohne die Griechen sind allerdings auch 25% der Deutschen. Besonders Besserverdiener (29%) sehen darin keinen Schritt zur Lösung der Krise, sondern sorgen sich vermutlich wegen eines möglichen Dominoeffekts auf die gesamte Eurogruppe.

Ob auch in der Politik der Grundsatz „Wir lassen keinen zurück!“ gilt, werden die nächsten Monate oder vielleicht auch nur Wochen zeigen.



Datenbasis der Befragung

Grundgesamtheit: Deutsche Bevölkerung ab 14 Jahre
Stichprobe: 1.029 repräsentativ ausgewählte Personen
Erhebungszeitraum: 28.06.2012 bis 02.07.2012
Erhebungsverfahren: Online-Umfrage, Quotenstichprobe


Artikel-Tags


1 Kommentar

  1. Franz sagt:

    Die Frage sollte lauten:
    Soll Deutschland sich vom Euro trennen?

    Mittlerweile sehe den Euro als gescheitert an. Deutschland zahlt nur noch für andere Länder.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



	

Das könnte Sie auch interessieren


Zurück