Politik

4 Januar 2012

Allyson Morgan

Keine Spur von Politikverdrossenheit: 94% der Bürger informieren sich über Politik

Zusammenfassung

  • Männer & Akademiker gehen bei der Nachrichtenschau gerne ins Detail
  • Jüngere interessieren sich weniger für politisches Tagesgeschehen
  • Vor allem Frauen & Mittdreißiger setzen auf Auswahl von Lieblingsthemen

“Neuigkeiten, Altigkeiten …“ (Shakespeare)

Politikverdrossenheit beschreibt die Abkehr der Bürger vom politischen Geschehen und der aktiven Teilnahme an der Politik. Oft geistert sie als Schlagwort durch die Medien. Aber sind die Deutschen wirklich politikverdrossen? mingle-Trend fragte nach: Wie genau informieren sich die Bürger rund um Politik? Wer geht bei der Nachrichtenschau ins Detail? Wer will eher einen Überblick? Und wer interessiert sich nur für bestimmte Themen?

Das Weltgeschehen in 15 Minuten: Allein bei der Tagesschau in der ARD informieren sich täglich bis zu zehn Millionen Bürger. Von Politikverdrossenheit ist keine Spur zu sehen: Laut unserem mingle-Trend bleibt die überwältigende Mehrheit (94%) politisch auf dem Laufenden. Jeder Vierte (27%) informiert sich dabei bis ins Detail, vor allem Männer (39%) und Senioren jenseits der sechzig Jahre (46%). Mit dem Alter steigt die Zahl der Menschen, die sich im Detail für politische Nachrichten interessieren. Vielleicht weil der eine oder andere mehr Zeit für die Lektüre von Zeitungen hat? Dass es das nicht allein sein kann, zeigen die Hochgebildeten. Nicht nur das Alter, auch Bildung steigert die Lust auf mehr Informationen: Jeder dritte Akademiker (34%) setzt auf umfangreiche Kenntnisse des politischen Geschehens.

Einen Überblick über die Tagespolitik verschafft sich jeder zweite Deutsche (47%). Jeder fünfte Bürger (20%) setzt hingegen seine eigenen Schwerpunkte und orientiert sich nach seinen eigenen Themen, worüber er sich genau informiert. Vor allem Frauen (25%) und Menschen in ihren Dreißigern (25%) sind wählerisch bei ihrem Konsum von Informationen rund um Politik.

Die Deutschen ein Volk von Politikverdrossenen? Letztlich ist es wie bei so manchem Schlagwort: Es steckt etwas Wahrheit drin und ist doch vor allem ein Echo der Medienwelt.

You need to upgrade your Flash Player

 


Datenbasis der Befragung

Grundgesamtheit: Online Deutsche Bevölkerung ab 14 Jahre
Stichprobe: 1000 repräsentativ ausgewählte Personen
Erhebungszeitraum: 28.12.2011 bis 02.01.2012
Erhebungsverfahren: Online-Umfrage, Quotenstichprobe
Prozentwerte können rundungsbedingt abweichen.


Artikel-Tags


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



	

Das könnte Sie auch interessieren


Zurück