Schlagwort-Archive: Bundeswehr

24 Februar 2012

Politik

Jeder Zweite unterstützt ein Eingreifen Deutschlands in der Syrien-Krise

Die Arabellion hat Syrien erreicht und das Assad-Regime antwortet mit brutaler Härte. International wird das Vorgehen des Regimes gegen die Bevölkerung verurteilt. mingle-Trend fragte die Deutschen: Wie sollte Deutschland in der Syrienkrise eingreifen? Nur politisch oder notfalls auch militärisch? Oder lehnen die Bundesbürger jedwede Einmischung ab?

Weiterlesen

27 Juli 2011

Politik

Drei von vier Deutschen gegen den Bundeswehreinsatz in Afghanistan

Zusammenfassung Nur 56% kennen überhaupt die genauen Gründe für den Einsatz Auch wer die Gründe kennt, lehnt die ISAF-Mission zumeist ab (66%) Rund 3500 Tage Afghanistaneinsatz – warum eigentlich? Manchem Geburtstag sieht man eher mit gemischten Gefühlen entgegen. So auch dem der ISAF- Mission. Im Dezember 2011 ist die Internationale …

Weiterlesen

29 März 2011

Politik

Bürger wollen keine deutschen Truppen in Libyen – Libyen-Politik der Regierung fällt dennoch durch

Der Krieg der „Koalition der Willigen“ und der NATO gegen Libyens Machthaber Gaddafi läuft. Begründet wird der Militäreinsatz mit humanitären Gründen. Sind humanitäre Gründe wie der Schutz der Bevölkerung vor Gewalt ein berechtigtes Argument für einen Krieg?

Weiterlesen

16 März 2011

Politik

Deutsche gegen militärisches Eingreifen in Libyen

Zusammenfassung Vor allem Ältere skeptisch Viele Befürworter sehen Notwendigkeit von Bodentruppen (54%) Auch Befürworter wollen auf keinen Fall ohne UNO-Beschluss handeln Bürgerkrieg? Freiheitskampf? Wie soll Deutschland handeln? Eingreifen in Libyen? Die politischen Prozesse dauern an, die UNO berät weiterhin. Derweil erobert das Regime Städte von den Aufständischen zurück und der …

Weiterlesen