Wirtschaft

23 Dezember 2014

Marjorie Navarro

Fast ein Viertel der Bevölkerung arbeitet über Weihnachten

Zusammenfassung

  • 24% der Menschen in Deutschland arbeiten an Weihnachten
  • 30 bis 39-Jährige müssen am häufigsten an Weihnachten arbeiten

Weihnachten ist nicht für alle eine Zeit der Entspannung

In der vergangenen Woche haben wir darüber gesprochen, für wie viele Menschen in Deutschland Weihnachten Stress bedeutet und uns die Frage gestellt, ob die Menschen, die an Weihnachten arbeiten müssen, besonders gestresst sind. Doch wie viele Menschen arbeiten eigentlich in Deutschland an Weihnachten? Der aktuelle mingle-Trend ist der Frage nachgegangen.

Die repräsentativen Ergebnisse der 1000 befrgaten Personen zeigen, dass ein ganzes Viertel der Menschen in Deutschland auch an Weihnachten arbeiten muss. Sei es im medizinischen Bereich, der Pflege oder dem Gastronomiegewerbe - überall dort wird auch über die Weihnachtsfeiertage Personal benötigt. Von den 24% der Betroffenen müssen 8% allerdings nur mit reduzierter Stundenzahl an Weihnachten arbeiten. Für sie ist Weihnachten somit nur fast ein normaler Arbeitstag. Die Altersgruppe, in der die meisten Menschen auch an Weihnachten arbeiten müssen, sind übrigens die 30 bis 39-Jährigen. Ein Drittel von Ihnen muss auch an Weihnachten dem Arbeitgeber zur Verfügung stehen.

mingle wünscht besonders den Menschen, die über Weihnachten arbeiten müssen, frohe Festtage und einen nicht zu stressigen Ausklang des laufenden Jahres.


Datenbasis der Befragung

Grundgesamtheit: Online Bevölkerung in Deutschland ab 14 Jahre
Stichprobe: 1000 repräsentativ ausgewählte Smartphonenutzer
Erhebungszeitraum: 19.12.2014 bis 22.12.2014
Erhebungsverfahren: Online-Umfrage, Quotenstichprobe
Prozentwerte können rundungsbedingt abweichen.


Artikel-Tags


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



	

Das könnte Sie auch interessieren


Zurück